Sie sind hier: Startseite > Kinder-aids > Kinder-aids.php
Kinderkette

Projekt Kinder und AIDS in Niedersachsen

Inhalte des Dokuments für das direkte Anspringen eines Absatzes

Familie und AIDS
Aufgaben und Ziele des Projekts "Kinder und AIDS in Niedersachsen"

Familie und AIDS

Auch Kinder sind von HIV und AIDS betroffen. Sie sind HIV-exponiert, HIV-infiziert, an AIDS erkrankt oder haben infizierte Familienangehörige.

Die von HIV / AIDS betroffenen Familien leben in verschiedenen Familienkonstellationen, beispielsweise:

  • als allein erziehende HIV-infizierte Mutter mit Kind,
  • als Familien mit einem HIV-infizierten Pflegekind,
  • als Familien mit einem HIV-infizierten hämophilen Kind
  • oder in einer anderen Familienkonstellation.

Gemeinsam haben diese Familien nur, dass eine HIV-Infektion in der Familie vorliegt. Darüber hinaus aber haben sie aufgrund ihrer spezifischen Lebenssituation sehr unterschiedliche Probleme.

Deshalb bedürfen sie neben der medizinischen Versorgung auch umfassender Hilfs- und Unterstützungsangebote im psychosozialen Bereich, für sozialrechtliche Fragen und für die Bewältigung von finanziellen Problemen.

Eine große Sorge der Familien ist die Angst vor Diskriminierung. Die Angst vor Ausgrenzung durch den Verlust von Anonymität führt viele Familien in die Isolation. Es ist dringend notwendig, diese Isolation aufzubrechen, Vorurteile und Ängste in der Öffentlichkeit abzubauen um somit die Integration von Menschen mit HIV und AIDS in unserer Gesellschaft zu verbessern.

Aufgaben und Ziele des Projekts "Kinder und AIDS in Niedersachsen"

Das Projekt sieht sich als Anlaufstelle für Familien und Lebensgemeinschaften mit Kindern, die von HIV und AIDS betroffen sind. Das Projekt dient als Ansprechpartner für Personen, Institutionen und Vereine, die für und / oder mit diesen Familien arbeiten.

  • Die Hildesheimer AIDS-Hilfe baut Vorurteile und Ängste in der Öffentlichkeit ab und leistet dadurch Antidiskriminierungsarbeit.
  • Wir bieten Familien und Lebensgemeinschaften mit Kindern, die von HIV und AIDS betroffen sind, Beratung und finanzielle Unterstützung.
  • Wir setzen unsere Spendengelder, die für das Projekt Kinder und AIDS gegeben wurden, ausschließlich für Kinder ein, die von HIV und AIDS betroffen sind.